Der Test of English as a Foreign Language, TOEFL®, setzt weltweit Standards in der Sprachstandsmessung für Englisch als Fremdsprache.


 

An der Bigge-Lenne Gesamtschule haben Schüler/-innen ab sofort die Möglichkeit, unter zertifizierter Testleiteraufsicht an Tests aus der TOEFL®-Testfamilie teilzunehmen, um ihre aktuellen Englischkenntnisse zu überprüfen, zu zertifizieren und international vergleichbar in den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) für Sprachen einzuordnen.

Den TOEFL Junior®-Test können Schüler/-innen im Alter von 12 bis 16 Jahren ablegen. Er wurde speziell zur Beurteilung der Englischkompetenzen in der Schule entwickelt und misst lehrplanunabhängig den allgemeinen Leistungsstand der schulischen und alltäglichen Englischkenntnisse in Bezug auf Hör- und Leseverstehen sowie Grammatik und Vokabular. Er kann Lehrern, Schülern und Eltern als Instrument dienen, den Lernfortschritt in der englischen Sprache aufzuzeigen und offiziell zu zertifizieren.
Dies kann als Ergänzung zu Bewerbungsunterlagen nützlich sein.

Bei Interesse an einem TOEFL®-Test oder weiteren Fragen wenden Sie sich/ wende dich gerne an den zertifizierten Testleiter der BLG, Alexander Lohmann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

A Lohmann Zerifikat TOEFL komp

 

„Lesen ist wie träumen mit offenen Augen“, so begrüßte Schulleiter Thorsten Vietor am Freitagmorgen die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen.

Nach eineinhalb Jahren durften unsere Jahrgänge 7 und 8 endlich wieder einen Schulausflug unternehmen.

Nachdem am Nikolaustag die Schülervertretung (SV) im Rahmen der Aktion „Weihnachtsmannfreie Zone“ schokoladige Nikolausgrüße in den Klassen verteilte, machten sich 10 Schülerinnen und Schüler mit Schulleiter Thorsten Vietor sowie unseren Lehrerinnen Heike Schürmann und Anke Vietor auf den Weg zum „Haus Habbecker Heide“, zur Tagespflege „Henry am Markt“ sowie dem „Servicebereich Wohnen“ des DRK.

nach oben